Home > Empfehlungen > Produkte

Wie ich trotz meiner Wechseljahre, in nur wenigen Wochen, meine vollen und gesunden Haare aus meiner Jugend zurück bekommen habe

und so kannst auch du mit dieser einfachen Anwendung den Schlafschalter in deinen Haarwurzel umlegen und dadurch die alte Fülle und Dichte deiner Haare wieder haben, selbst wenn bisher nichts geholfen hat.

Nora Thomsen | Anwaltsgehilfin

Geschrieben am 03.08.2023 | Gastredakteurin

Nora Thomsen | Anwaltsgehilfin

Geschrieben am 03.08.2023 |Gastredakteurin

Das bin ich vor und nach der Anwendung

Ich: Vor und nach der Anwendung

50% aller Frauen mit 45 haben bereits erkennbar graue Haare (über 15% der Haare ergraut).

Dazu leidet jede 3. Frau auch noch unter starkem Haarausfall.

Dabei kann es so simpel und zeitsparend sein, dieses Problem ein für alle Mal loszuwerden.

Ganz ohne chemische oder hormonelle Behandlungen.

Denn auch ich bemerkte vor knapp 12 Jahren die ersten grauen Haare und seit 7 Jahren ist duschen oder Haare kämmen immer schon ein nicht zu vermeidendes Trauerspiel geworden bei den Haarbüscheln, die ich bereits dadurch verloren habe.

So wie jede betroffene Frau habe ich alle möglichen Mittel, Tinkturen, Shampoos ausprobiert, die man beim Recherchieren so findet.

Ich habe schon den Glauben an Besserung verloren und wendete mich als letztes an meinen Frauenarzt.

Dieser riet mir zu einer Hormonbehandlung als letzte Möglichkeit

Das kam für mich in keinem Fall in frage.

Ich wollte doch nicht mit meinem durch die Wechseljahre sowieso schon aus dem Gleichgewicht geratenen Hormonspiegel auch noch künstlich eingreifen und wer weiß was für Nebenwirkungen in Kauf nehmen.

Mein letzter Strohhalm, an den ich mich klammerte, war eine Transplantation für mehrere tausend Euro, diese kam für mich im Endeffekt doch nicht in Frage.

Denn die Lösung ist viel einfacher als man glaubt. 

Und genau über diese möchte ich hier berichten.

Ich bin Nora 52, Rechtsanwaltsgehilfin aus Magdeburg.

Und ich war es leid, neben meinen jüngeren Kolleginnen nicht beachtet zu werden.

Ich wollte mich doch auch nur wieder so jugendlich und schön fühlen wie sie.

Eines der ersten Mittel, die ich testete, war ein bekanntes Shampoo welches Minoxidil enthält.

Minoxidil soll das vielversprechendste Mittel gegen Haarausfall sein.

Es half mir auch gegen meinen Haarausfall.

Und ich war froh, wenigstens ein Teil des Problems losgeworden zu sein, nach dauerhafter Anwendung reizte die starke chemische Lösung allerdings nur leider ziemlich stark meine Kopfhaut und ich musste es absetzen. 

Schon wenige Tage nach dem Absetzen fielen meine neu gewachsenen Haare leider alle wieder aus.

Ich war schockiert, meine Kopfhaut schien sogar noch mehr durch als vor der Anwendung.

Dieses Produkt war für mich also keine Lösung, vor allem keine Langfristige, weil ich auf die dauerhafte Anwendung angewiesen war und genau diese nicht umzusetzen war.

Für die grauen Haare versuchte ich als nächstes eine natürliche Lösung, da Haare färben aufgrund der gereizten Kopfhaut keine Lösung mehr war.

Eine Tinktur aus Mandarinenschalen Extrakt

Ich möchte hier die Marke nicht nennen, um niemanden schlecht zu reden, doch dieses Mittel ist eigentlich ziemlich bekannt, da sie sehr viel Werbung auf Social Media machen.

Also kaufte ich es und wendete es direkt wie beschrieben an.

Nach einigen Wochen war immer noch keine Besserung in Sicht, obwohl wie immer so viel versprochen wurde.

Ich war einfach nur enttäuscht und verzweifelt noch viel mehr als vorher.

Ich dachte mir nur, dass es doch einfach eine Lösung für mein Problem geben muss.

Ich fühlte mich so ungerecht behandelt, weil ich durch meine Wechseljahre unter solchen äußerlichen Veränderungen leben musste, ganz abgesehen von allen anderen Beschwerden, die durch die Wechseljahre entstehen.

Die mich einfach nicht mehr als vollwertige Frau fühlen lassen haben.

Als ich mit meiner älteren Schwester über meine Wechseljahresbeschwerden vor allem über die Hitzewallungen gesprochen habe, empfahl sie mir ein natürliches Mittel, welches große Beliebtheit in der alternativen Medizin findet.

Dieses Mittel hat sie von Ihrer Freundin Martina empfohlen bekommen, welche sich seit Jahren ausgiebig mit diesem Themenbereich beschäftigt.

Ich war neugierig und wollte unbedingt mit Martina sprechen, also bat ich meine Schwester darum, dass wir uns mal gemeinsam treffen.

Ich endlich wieder mit Mähne…

Und genau diese Begegnung sollte alles für mich zum Positiven verändern.

Denn als mir ihre vollen schönen Haare aufgefallen sind, fragte ich Sie, ob sie auch eine Idee hatte, was ich mit meinen Haarproblemen machen kann.

Diese Lösung, die sie mir bot, von der Firma Shiny Hair sollte mir mein Selbstwertgefühl endlich wieder zurückgeben und ich bin bis heute so überzeugt davon,

dass ich Sie unbedingt mit dir und so vielen betroffenen Frauen wie möglich teilen möchte.

Die Lösung brachte eine Kur, die zwei Behandlungsansätze miteinander vereint.

Indem eine Art Schlafschalter in den Haarwurzeln umgelegt wird und diese damit wieder so gesund und kraftvoll wie in der Jugend funktionieren

Um die Lösung besser zu verstehen, erkläre ich dir erstmal die Ursachen des Problems.

Haarausfall hat viele Ursachen, aber in erster Linie ist für uns Frauen ab 40 der hormonell bedingte Haarausfall zu beachten.

Insbesondere in den Wechseljahren kommt die Produktion des Hormons Östrogen ins Stocken.

Das Blöde ist, Östrogen beeinflusst maßgeblich das Haarwachstum.

Zu wenig Östrogen und damit im Verhältnis zu viel Testosteron und Progesteron im Blut wirken sich negativ auf das Haarwachstum aus – es kommt zum Haarausfall.

Zudem dauert die Ruhephase der Haarwurzel länger und die nachwachsenden Haare sind dünner.

Zusätzlich wirken auch äußere Faktoren wie Stress, Ernährung und auch über die Jahre abgelagerte Schadstoffe sich negativ auf das Haarwachstum aus.

Es kommt zum Haarausfall.

Und als ob das nicht genug wäre kommen mit dem Alter auch noch graue Haare mit dazu.

Es ist so, als ob die Natur uns einen Streich spielen möchte.

Genau diesen Streich der Natur müssen wir uns aber nicht gefallen lassen.

Wir kennen jetzt den Grund für den Haarausfall,

aber wie sieht es mit grauen Haaren aus?

Der gleiche Stoff der beim Blondieren die Haare hell färbt ist auch der gleiche der für graue haare sorgt nämlich Wasserstoffperoxid.

In diesem Fall nur nicht gewollt von außen, sondern ungewollt aus dem Inneren der Haarwurzel heraus.

Wasserstoffperoxid ist nämlich nicht nur ein Stoff, der in Haarfarben, Putz- und Bleichmitteln enthalten ist, sondern setzt sich auch mit dem Alter als Schadstoff immer und immer mehr in unseren Haarwurzeln ab.

Dazu kommt, dass im Alter die Konzentration der sogenannten Katalase-Enzyme in unseren Zellen abnimmt.

Diese sind dafür verantwortlich, das Wasserstoffperoxid zu unschädlichem Wasser und Sauerstoff zu spalten.

Jetzt wird es Interessant:

Bisher wurde Katalase als Hauptakteur gegen graue Haare verwendet, um Wasserstoffperoxid zu neutralisieren und die Melaninproduktion anzukurbeln.

Das hilft zwar, ist aber nicht ausreichend für die Bekämpfung des Problems.

Denn wir haben einfach kein Melanin in den Haaren…

Die neueste Erkenntnis:

Die Bildung von Melanin ist entscheidend und startet viel früher.

Und zwar mit dem Enzym Tyrosinase.

Und was braucht dieses Enzym, das unseren Haaren schlussendlich die schöne Farbe verleiht, die wir so vermissen?

Kupfer!

Denn Kupfer ist ein essentieller Cofaktor für die Tyrosinase.

Die Tyrosinase und das sogenannte Typ III Kupferprotein arbeiten synergetisch zusammen, um Tyrosin Tyrosin in Melanin umzuwandeln, das wir so dringend brauchen.

Das klingt erstmal kompliziert – ist es aber nicht!

Denn fehlt uns Kupfer, kann keine Tyrosinase gebildet werden.

Keine Tyrosinase, kein Melanin. Kein Melanin und unsere Haare werden grau! Und der ganze Stress und das ganze Leid nur wegen einer so kleinen Sache

Dieser ganze Prozess war bis vor kurzem noch unbekannt und wurde in diversen Studienergebnissen jetzt endlich entschlüsselt

Die Konsequenz: Wir können endlich schnell und effektiv unser Haarproblem an der Wurzel bekämpfen!

Ich konnte zunächst gar nicht glauben, dass das Ganze so einfach sein konnte…Aber je länger ich recherchiert habe, desto mehr Sinn hat es gemacht. 

Und die ganzen anderen Produkte, die einem das Blaue vom Himmel versprechen, aber das Problem einfach nicht von Grund auf angehen und einen jedes Mal enttäuschen

Einige Produkte haben gute Ansätze, aber sie schießen immer am Ziel vorbei…es ist so, als ob man den passenden Schlüssel ins falsche Schloss steckt.

Doch eine deutsche Firma, die eine Pionierrolle in der Kosmetik einnimmt, hat auf Grundlage dieser Studienergebnisse endlich etwas unternommen.

Ein Ansatz, der bewährte und natürliche Methoden gegen Haarausfall mit den neuesten wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen gegen graue Haare kombiniert!

Ein Produkt, das von innen und von außen heraus mit einem Doppel-Wirkstoff-Komplex gegen beide Probleme schnell, zuverlässig und vor allem nachhaltig angeht!

Wirkstoffkomplex Stufe 1

Bambusextrakt, das seit Jahrtausenden als bewährtes Mittel für die Haarpflege gilt, ist neben Silizium auch reich an Biotin und ist ein wahres Wundermittel für strahlendes und flexibles Haar.

Silizium ist hauptsächlich verantwortlich für die Bildung von Kollagen und Elastin im menschlichen Körper.

Nur so kann gesundem und kräftigem Haar der Weg frei gemacht werden.

Amla – auch bekannt als Indische Stachelbeere – ist eine ayurvedische Superfrucht für zeitlose Jugend und Attraktivität, die dem Ganzen die Krone aufsetzt. 

Nachdem das Bambusextrakt die Haare optimal mit Nährstoffen versorgt hat, sorgt Amla mit Vitamin C, Eisen und Antioxidantien für nachhaltiges Haarwachstum.

Es schützt vor Haarausfall wegen Stress und sorgt für die perfekte Balance in unseren Haaren.

Diese Symbiose aus pflanzlichen Inhaltsstoffen versorgt unsere Haare optimal mit Nährstoffen und ebnet den Weg für die nächste Stufe.

So können unsere Wurzeln endlich wieder Melanin aufnehmen!

Wirkstoffkomplex Stufe 2

Kupfer packt das Problem an der Wurzel: Perfekt dosiert, sorgt es wieder für die Aktivität der Tyrosinase und die Bildung von Melanin.

Jetzt kommt Katalase ins Spiel: Die Bildung von Melanin geht wieder voran, und was steht jetzt nochmal im Wege?

Genau, Wasserstoffperoxid!

Das muss nämlich abgebaut werden, damit sich die volle Wirkung der Tyrosinase entfalten kann.

Das Gleichgewicht in den Haaren ist wiederhergestellt und das Melanin kann endlich wieder für kräftige Farbe in unseren Haaren sorgen!

Fo-Ti – auch als vielblütiger Knöterich bekannt – ist der Schutzschild für unsere Haare.

Diese mystische Pflanze ist ein fester Bestandteil traditioneller chinesischer Medizin und auch in der modernen Wissenschaft anerkannt.

Fo-Ti schützt im letzten Schritt das Haar vor oxidativem Stress. Der Bildung von Wasserstoffperoxid und Haarausfall wird so vorgebeugt – der Zyklus ist geschlossen.

Man sieht:

Die perfekte Dosierung aus natürlichen Inhaltsstoffen, das optimale Zusammenspiel des Doppel-Wirkkomplexes aus bewährten Methoden und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ist einmalig

Dieser Wirkkomplex wird von der Firma Shiny Hair in Form einer Kur angeboten.

In dieser Kur bestehend aus Haarmaske und Haarwuchs Booster Nahrungsergänzungsmittel sind alle Wirkstoffe im perfekten Verhältnis zueinander enthalten,

Um nach der Anwendungszeit von 3 Monaten das Problem komplett von Grund auf behaben zu haben und unsere Haare wieder in voller Fülle und Farbe nachwachsen können.

Das sagen Kunden über den ShinyHair Haarwuchsbooster

Tausende von Anwendern hatten mit diesem Nahrungsergänzungsmittel schon Erfolg:

“Ich kann es nicht fassen dass es so einfach sein konnte. Ich habe Jahre damit verbracht irgendwie den Haarausfall wieder in den Griff zu bekommen, der mich gestört hat… Endlich habe ich die Vitalität meiner Haare zurück!” Louisa Karp

“Funktioniert wie beschrieben. Solange man auf die tägliche Anwendung achtet (je nach Grad der Beschädigung), wird man sicher so gute Ergebnisse erzielen wie ich hatte.”Katja Uhler

“Ich glaube meine Haare sind noch nie so voll und gesund gewesen wie nach der Anwendung von diesem Supplement. Das Ergebnis: wunderschöne Haare und eine glückliche Patricia!”Patricia Schneider

“Tolles Produkt!!!! Es macht Spaß zu fühlen, wie voll die Haare nach der Anwendung sind. Wirkt wie Wunder, wenn man den Haarwuchsbooster täglich einnimmt!”Hanna Dohle

“Ich habe die dritte Bestellung schon platziert. Diesmal sogar gleich 5 Packungen bestellt, damit ich auch meinen Freundinnen eine Freude machen kann.”Anja Grube

Ich entschied mich die Haarkur ausprobieren.

Was hatte ich noch zu verlieren?

Meine Haare waren doch sowieso schon so viel weniger geworden.

Und das war ein unerträgliches Gefühl, mit solchen lichten Haaren herumzulaufen.

Also bestellte ich mir die Haarkur von Shiny Hair…

Das gute Stück kam nach 2 Tagen per Post bei mir an.

Es handelt sich bei der Haarkur um ein Nahrungsergänzungsmittel und eine Haarmaske, die aus reinen pflanzlichen Wirkstoffen besteht und 100% frei von Chemie und Zusatzstoffen ist.

Ich war total gespannt, jetzt muss diese Haarkur nur noch wirken, dann bin ich ein Fan.

Nach regelmäßiger Anwendung kam die Bewunderung.

Ich möchte ja keine Spielverderberin sein, aber die bloße Existenz von diesem Beitrag sollte Beweis genug sein, dass ich schließlich wirklich ein Fan wurde.

Denn diese Haarkur hielt alles, was Sie und Martina mir versprochen hatten.

Vorausgesetzt man achtet darauf, es auch regelmäßig anzuwenden ohne Unterbrechungen.

Die Haare brauchen nämlich eine regelmäßige Nährstoffversorgung, um entsprechend kraftvoll und fest nachzuwachsen.

Weil eine Anwendung von mindestens drei Monaten empfohlen wird habe ich es auch ohne Unterbrechung so lange getestet.

Nach wenigen Tagen kam bereits die Bewunderung, ich konnte direkt feststellen, wie bereits kleine Babyhaare nachgewachsen sind.

Ich kann meine Freude gar nicht ausdrücken, die ich empfand, als ich jeden Tag eine Besserung sah und erlebte, wie meine Haare immer voller und dicker nachwuchsen.

Und das Beste: Die neu nachgewachsenen Haare hatten keinen Graustich

Woche für Woche wuchsen meine Haare gesünder nach.

Meine Haar wurden immer dicker (habe sie immer mal wieder gefärbt)

Versprochen waren vollere und gesündere Haare –  aber ich bekam mehr!

Nicht nur, dass meine Haare voller und fester wurden, bewirkte der Haarkur noch mehr.

Denn die frisch gewachsenen Haare und die bereits langen Haare wuchsen in einem wunderschönen blond nach, nämlich meine Naturhaarfarbe.

So konnte ich mir nicht nur das Färben sparen, sondern auch noch Stolz meine Haare offen tragen.

Ich denke, es war die Überzeugung und das Vertrauen in das Produkt, welche mich dazu veranlassten, die Haarkur auch nach Erreichen des Zieles der vollen Haare weiterhin zu benutzen.

Denn ich wollte nie wieder nur die Symptome behandeln, sondern meine Haare mit den wichtigsten Nährstoffen versorgen und somit Haarausfall vorbeugen.

Also nochmal zusammengefasst:

Volle Haare: Check

Keine kahlen Stellen mehr: Check

Keine grauen Haare mehr: Check

Lebensqualität und Selbstvertrauen zurück: Check

und sehr wichtig:

Etwas für die Gesundheit meiner Haare getan: Check

Denn jetzt nach knapp elf Monaten, kann ich sagen, dass es die beste Entscheidung war, mir die Haarkur zuzulegen.

Ich denke, wenn man nach einer gewissen Zeit eine kleine Haarpflege-Routine etabliert, wird man unbewusst achtsamer gegenüber der Haargesundheit.

Nicht nur tierversuchsfrei sondern auch Bio® Qualität!

Der „ShinyHair“ Online-Shop

Auch wenn ich gerne die Erfinderin von diesem faszinierenden Nachrungsergänzungsmittel gewesen wäre, muss ich zu meinem Bedauern zugeben: Ich war nicht die Glückliche, die dieses Produkt erfand.

Ich bin lediglich eine überzeugte Kundin

und habe die erstaunliche Wirkung mehrfach selber und in meinem Umfeld miterleben dürfen.

Ich packe dir unten mal einen Link von „ShinyHair“ rein.

Dann kannst du dir dort selber mal ein Bild davon machen.

Das ist auch komplett unbezahlte Werbung.

Ich bekomme für das Verlinken keinen einzigen Cent.

Selbst wenn du das Produkt kaufen solltest, bekomme ich keinerlei Provision.

*Update: Aufgrund der steigenden Beliebtheit ist die ShinyHair Haarkur in letzter Zeit öfters ausverkauft. Eine Packung des Haarwuchsboosters kostet nämlich regulär einzeln im Angebot 29 € und die Haarmaske einzeln im Angebot 24 €. Jetzt im Bundle kosten sie zusammen nur einen Bruchteil davon. Aktuell läuft noch ein New Years Sale, weshalb die Nachfrage noch höher ist. Du bekommst Rabatte bis zu 30% zusätzlich. Die ShinyHair Haarkur wird deshalb wahrscheinlich bald nicht mehr verfügbar sein. Ich habe bereits nachbestellt.

Es dauert dann meistens 2 – 3 Monate, bis das Produkt wieder auf Lager ist.

Ich kann Dir deshalb empfehlen, direkt mindestens 3 Packungen zu schnappen. Somit bist du auf der sicheren Seite und hast bei der Anwendung keine Unterbrechung.

Viele Leser haben mir nämlich mittlerweile schon berichtet, dass sie sich zuerst nur 1 Packung der ShinyHair Haarkur zum Testen gesichert haben. 

Als sie von der Wirkung dann überzeugt waren, wollten sie sich weitere Packungen sichern, um das angeregte Haarwachstum nicht zu unterbrechen. Genau in dieser Zeit war das Produkt dann aber ausverkauft.

Stell Dir folgendes vor: Du merkst wie eine Haare wieder so gesund und voll, wie in Deiner Jugend werden. Im Alltag wirst Du regelmäßig gefragt, wie Du so tolle Haare bekommen hast.

Doch plötzlich geht Deine ShinyHair Haarkur leer und Du kannst sie für mehrere Wochen nicht pflegen.

Die Komplimente werden weniger.

Denn Deine Haare verlieren langsam wieder ihre Fülle.

Du gerätst bereits leicht in Panik.

Schließlich möchtest du nicht wieder mit dünnen Haaren rumlaufen.

Meine Empfehlung ist deshalb, Dir direkt mindestens 3 Packungen der Haarkur zu sichern.

Der Hersteller möchte natürlich auch, dass es Deinen Haaren so gut wie nur möglich geht. Deshalb bietet er beim Kauf von 3 Packungen auch einen zusätzlichen Mengenrabatt an. Du sparst damit also nicht nur am meisten, sondern bekommst auch noch 3 weitere Haarkuren gratis dazu.

Das finde ich sehr fair.

Mit einem Klick auf den untenstehenden Button kommst du direkt zum „ShinyHair“ – Onlineshop.

Dort kannst du dir selbst ein Bild von dem “ShinyHair Haarkur“ machen. Schau am besten erst einmal, ob die Produkte überhaupt noch verfügbar sind.

Klicke jetzt auf den Button und prüfe einfach die Verfügbarkeit von dem „ShinyHair Haarwuchsbooster“

Wichtig! Nachtrag zu ShinyHair:

Die Firma hat im letzten Jahr ihr Konzept noch einmal überarbeitet.

Mittlerweile erhältst Du nach der Bestellung nicht mehr nur dein Produkt, sondern eine komplette Anleitung per E-Mail.

Das bedeutet, dir wird ein persönlicher Ansprechpartner zugeteilt.

Dieser erklärt dir dann ganz genau, was du bei der Anwendung zu beachten hast.

Das finde ich wirklich beeindruckend.

Du bist dadurch nicht komplett auf dich alleine gestellt, sondern hast immer eine helfende Hand zur Seite.

Und diese Menschen sind auch tatsächlich daran interessiert, dass sich deine Haargesundheit verbessert.

Alles in allem eine sehr positive Entwicklung, die ich fairerweise noch erwähnen wollte.

Weitere Veränderungen, die mir positiv aufgefallen sind:

  • Die Rezeptur vom ShinyHair Conditioner wurde verbessert
  • Kundenservice hat sich stark verbessert
  • Es wird endgültig auf jegliche Zusatzstoffe verzichtet

Was mir weniger gefällt

1. Nehme lieber Pulver als Kapseln. Aber bei der Wirkung nehme ich das gerne in Kauf.

Quintessenz

Insgesamt hat mich das Produkt „ShinyHair Haarwuchsbooster“ auf voller Linie überzeugt. Ich konnte meine brüchigen Haare effektiv beseitigen und zeitgleich bekamen meine Haare die alte Vitalität und Geschmeidigkeit zurück.

Zur Redakteurin

Nora Thomsen ist Anwaltsgehilfin bei einem Notar/Rechtsanwalt und Gastredakteurin bei Gesundheitsblatt. Sie testet regelmäßig Produkte und probiert neue Trends aus. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihren  zwei Kindern und Ihrem Mann Frederick.
Des Weiteren treibt sie gerne Sport und und hat eine wahnsinns Diät hinter sich. Ihre Erfahrungen teilt sie, um anderen Menschen auf ihrem Weg zu einem gesunden Körper und mehr Selbstwert zu unterstützen.

Mittlerweile haben alle im Freundeskreis wieder volle Haare

Limitiertes Angebot für kurze Zeit

Hochwirksam Haarausfall bekämpfen und die Vitalität & Fülle der Haare zurückgewinnen

“Es ist einfach unglaublich wie sehr dieses Nahrungsergänzungsmittel mein Leben verändert hat. Ich will nie wieder ohne sein müssen!”


Sophie Diermann